Behindertengerechte Spielgeräte auf öffentlichen Spielplätzen


Warum sieht man auf öffentlichen Spielplätzen kaum Kinder mit einem Rollstuhl? Weil die Spielplätze nicht dafür geeignet sind, um sie mit einem schwer beeinträchtigten Kind zu benutzen. Der Boden ist aus tiefgründigem Sand in dem die Reifen des Rollis versinken. Und es gibt keine Spielgeräte, die auch mit einem Rolli benutzt werden könnten, z.B. gibt es im ganzen Großraum Heilbronn keine einzige Rollischaukel. Wir möchten dies ändern, und mit Hilfe von Spenden und Verhandlungen mit der Stadt und dem Landkreis erreichen, dass mehr behindertengerechte Spielgeräte aufgestellt werden - denn auch Kinder mit Behinderungen haben ein Recht auf die Benutzung öffentlicher Spielplätze!